Mandelcouscous mit Limettenbroccoli

Mandelcouscous mit Limettenbroccoli

Zutaten für zwei Personen

ein Bund Frühlingszwiebeln
500g Broccoli
2 Knoblauchzehen
Sonnenblumenöl
Saft dreier Limetten, etwa 8 EL

150g Couscousgrieß
100g gemahlene Mandeln
350ml Gemüsebrühe

frische Petersilie, gehackt
Salz
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Den Broccoli putzen und in Röschen teilen. Etwas Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und etwa zwei Minuten anbraten. Unterdessen den Knoblauch fein hacken und noch eine Minute mitbraten, dann den Broccoli dazugeben und bei mittlerer Hitze dünsten. Sobald die ausgetretene Flüssigkeit verdampft ist, den Limettensaft hinzufügen und den Broccoli unter gelegentlichem Rühren gar dünsten.

Inzwischen die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, das Couscous und die Mandeln einrühren. Von der Hitze nehmen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dann das Couscous mit einer Gabel auflockern und mit dem Broccoli und der Petersilie vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: