Pasta mit Soja-Champignon-Frikassee

Orecchiette mit Soja-Champignon-Frikassee

Diese superleckere Pasta ist schnell zubereitet – und ebenso schnell verspeist. 😉

Zutaten für drei Personen

300g Orecchiette oder andere Pasta
75g grobe Sojaschnetzel
600ml Gemüsebrühe
300g weiße Champignons
zwei Schalotten
3–4 EL Olivenöl

3 EL Sojasauce
1 EL Balsamicoessig
eine Handvoll Basilikum oder Petersilie
100ml Sojasahne
Salz
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Gleich am Anfang Wasser für die Nudeln aufsetzen, dieses Rezept geht wirklich schnell. Die Sojaschnetzel mit der Gemüsebrühe aufkochen und eine Viertelstunde ziehen lassen. Abgießen und etwas ausdrücken, die Brühe aufheben. Währenddessen die Schalotten fein hacken, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

In einer beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen, die Schalotten darin glasig dünsten. Die Sojaschnetzel hinzugeben und bei hoher Hitze anbraten, mit der Sojasauce ablöschen. Die Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Sobald die Flüssigkeit von den Schnetzeln verdunstet ist, die Pilze hinzufügen und mitbraten. Den Balsamicoessig hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Sobald die Pilze etwas Farbe angenommen haben, mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Hitze reduzieren. Das Basilikum bzw. die Petersilie hacken und dazugeben. Kurz vor dem Servieren die Sahne unterrühren und die Pasta mit der Sauce vermischen.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: