Bohnengulasch

Bohnengulasch

Zutaten für drei Personen

750g grüne Bohnen
500g passierte Tomaten
800g stückige Tomaten
eine große weiße Zwiebel
drei Paprikaschoten

zwei Knoblauchzehen
eine Chilischote
eine kleine Kartoffel
400ml Wasser
2 EL Sonnenblumenöl
3–4 TL edelsüßes Paprikapulver
1–2 TL rosenscharfes Paprikapulver
1 TL Kümmel
Salz
Schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel und die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. In einem großen Topf das Sonnenenblumenöl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Den Knoblauch und die Chilischote fein hacken. Sobald die Zwiebel etwas Farbe angenommen hat, den Knoblauch, die Chilischote und die Paprikawürfel hinzufügen.

Das alles etwa drei Minuten dünsten, dann die Bohnen und die Tomaten hinzufügen, mit 400ml Wasser auffüllen. Eine halbe Stunde köcheln lassen, dann die Kartoffel schälen, fein reiben und hinzufügen (dient nur zur Bindung – Speisestärke geht natürlich genauso, diese mit wenig Wasser glatt rühren und später zusammen mit den Gewürzen dazugeben), nochmal eine halbe Stunde köcheln lassen.

Zehn Minuten vor Ende der Kochzeit mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver (nach Geschmack ruhig etwas mehr scharfes, so ist das Gulasch ziemlich mild) und Kümmel würzen.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: