Tofuricotta

Tofuricotta

Dieses Rezept ist mit wenigen Änderungen aus dem Veganomicon übernommen. Ein tolles Buch, ich nehme mir immer wieder vor, öfter daraus zu kochen, aber irgendwas kommt immer dazwischen. Ich bin ohnehin eher jemand, der Kochbücher nur zum Vergnügen liest. Vegane Käsealternativen gibt es bei mir eigentlich nicht so oft, aber der Tofuricotta ist einfach köstlich zu Pasta…

Zutaten

200g Tofu
Saft einer Zitrone
1 EL Hefeflocken
2 EL frisches Basilikum, gehackt
2 EL Olivenöl
1/2 TL Schwarzer Pfeffer
1/2 Salz

Zubereitung

Den Tofu mit den Händen zerkrümeln, die anderen Zutaten hinzufügen und untermischen. Im Kühlschrank durchziehen lassen.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Hallo,

    ich bin gerade über die Suche nach veganem Ricotta auf dieses Rezept gestoßen. Das klingt total lecker. Vielen Dank für dieses Rezept.

    Liebe Grüße
    Bea

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: